Zitat des Tages

Dienstag, 25. März 2014

Das Versprechen eines SEALs - Melanie Jezyschek (eBook)


Das Versprechen eines Seals - Melanie Jezschek
bookshouse Verlag 28 Seiten
Romantic Suspense - Kurzgeschichte
erschienen Juli 2013

In der Kurzgeschichte Das Versprechen eines SEALs lernt der Leser Kate, eine junge Deutsche und Dean, der als Soldat in Deutschland stationiert ist, kennen. Kate liebt Dean und teilt ihm dies am Abend vor seiner Rückkehr mit, erhält jedoch nicht die erhoffte Antwort von ihm. Nach neun Jahren kommt es unerwartet zu einem Wiedersehen, als Die Seal- Einheit von Dean soll Kate, die mittlerweile für die Deutsche Botschaft arbeitet, aus den Händen von Entführern befreien.
Kann Dean diese Aufgabe übernehmen und bedeutet ihm Kate so viel wie er ihr ?

In der Kurzgeschichte erwarten den Leser zwei Protagonisten, die symphatisch sind und für ihre Liebe in einer kleinen, gut lesbaren Geschichte kämpfen müssen. Die Verbindung zwischen einer Deutschen und einem amerikanischen Soldaten ist gut dargestellt, man erhält einen (oberflächlichen) Blick auf die Tätigkeit eines Seals. Die Geschichte ist in sich stimmig und führt, wie bei Romantic Suspense erwartet, zu einem positiven Ende.

Die Kurzgeschichte eignet sich zum Aufbau einer Serie oder eines Buches, denn für sich betrachtet stellt es ein Prequel dar, mit einem offenen Ende und einem zu erwartenden Ereignis , so dass man doch hoffen kann, dass es eine ausführliche Geschichte rund um die beiden Protagonisten geben könnte.

Kleine Lektüre für zwischendurch, schnell gelesen. Für eine Kurzgeschichte, die in sich schlüssig ist, insgesamt 4 von 5 Sternen, ein Stern abgezogen, da sicherlich noch die ein oder andere Begebenheit detaillierter beschrieben hätte werden können.

Bildquelle :wwww.bookshouse.de